Inhalt Splitter Dialog Betrifft Fundgrube Unterwegs Hörbar EDV Links Datenschutz Impressum Suche

Kopfsplitter

Hörbar

Kiev Stingl

 aktualisiert am 8.5.2022

Stingl-Innencover


Wegen des Covers der 1. Auflage der analogen Langspielplatte hat es mächtigen Ärger mit dem Magazin Spiegel und eine entsprechende Klage gegeben.

Es zeigt nämlich Kiev Stingl als Spiegel-Titelphoto, wenn auch der Namenszug "Spiegel" durch "Kiev Stingl" ersetzt wurde. Und wo beim Magazin die Auslandspreise stehen, waren auf dem Cover die Vornamen von Frauen mit Telefonnummern zu sehen.

Ich bin stolzer Besitzer des Spiegel-Imitats, zeige hier aber lediglich eine Abbildung vom Innencover.

Kiev Stingl, eigentlich Gerd Stingl, ist ein deutscher Experimental-Musiker, Schauspieler und Autor, der 1943 im Sudetenland geboren wurde. Er veröffentlichte nur vier Alben: "Teuflisch" (1975), "Hart wie Mozart" (1979), "Ich wünsch den Deutschen alles Gute" (1981) und "Grausam das Gold und jubelnd die Pest" (1989). Achim Reichel (von den Rattles) produzierte die ersten 3 Alben und ist sogar auf "Teuflisch" als Begleitmusiker aufgeführt. Auf der letzten LP waren u. a. FM Einheit und Alexander Hacke von den Einstürzenden Neubauten dabei.

Der Künstler im Internet: "Infolge einer meiner plötzlichen Erleuchtungen, denen ich mein Künstlertum verdanke, und die mich in der Nacht vom 31. Oktober auf den 1. November befiel, habe ich die vampirische Welt des Internet betreten." Kiev Stingl auf Facebook am 3.11.2017 extern🡽 Allerdings mit sehr überschaubarem Erfolg. Außerdem gibt es vereinzelte Videos mit ihm auf YouTube.

Die beiden Texte sind von der zweiten LP von Kiev Stingl und Sterea Lisa: "Hart wie Mozart", welche 1979 erschien. Die etwas eigentümliche Schreibweise habe ich vom Innencover übernommen. Sterea Lisa hieß die Begleitband, in der u. a. auch Holger Hiller (Gitarre und Geige) mitspielte.


EINMAL ERRÖTEN

ich seh, wie du fällst.
Wie du mir verfällst.
wie du mir gefällst.
ich seh, wie du fällst.
Wie du mir verfällst.
wie du mir gefällst:
so, wie du nie bist.
ich seh, wie du fällst.
Wie du mir verfällst.
wie du mir gefällst.

Siehst du, wie mein Sex blüht
Siehst du, wie mein Sex blüht
Wie er dich ins Nichts sprüht
wie ein Intimspray.
Wie er dich ins Nichts sprüht
Wie er dich ins Nichts sprüht
wie ein Intimspray
wie ein Intimspray

einmal erröten
einmal dich töten
einmal erröten
einmal dich töten

wie oft bist du berührt?
wie oft bist du verführt?
zuviel lieben das ist
n e u e  Einsamkeit.
zuviel lieben das ist
n e u e  Einsamkeit.
zuviel lieben das ist
n e u e  Einsamkeit.
zuviel lieben das ist
n e u e  Einsamkeit.
zuviel lieben das ist
n e u e  Einsamkeit.

ich seh, wie du fällst.
Wie du mir verfällst.
wie du zerfällst.
ich seh, wie du fällst.
Wie du mir verfällst.
wie du zerfällst.

dein Sex der glüht mich
mein Nichts das sprüht dich
dein Nichts verglüht mich
mein Sex ist kalt
wie ein Intimspray.

jetzt schließ ich die Augen,
du siehst mich nicht mehr.
jetzt schließ ich die Augen,
jetzt schließ ich die Augen,
du siehst mich nicht mehr.
jetzt
jetzt
jetzt
jetzt
jetzt


ich KNIPS dich

du kommst einfach her
sagst, willst nicht mehr
ich sag einfach bloß
geh doch los.
Wimpern klimpern,
du sagst das ist Bluff.
Pelze auf Schultern
glitzern die Luft,
Baby,
Baby,
wer ist sauer?
was ist Trauer?
du bist jung
du wirst älter
hier wirds kälter,
hier wirds kälter,
willst du Kohle?
willst du Strom?
I don't have Atom.
du bist nicht die erste,
ich bin nicht der erste,
nur schöner -
schöner bist du schon,
bist du schon.
schön mit deinen zickzacklocken
schön und weich aus chrom
schön und weich aus chrom.
alles easy
alles ende,
hallo ENGEL,
hallo dU,
ich blitz weißes Licht auf Wände:

I'm photographing you
I'm pornographing YOU
i'm photografing you.

baby blue,
baby blau,
alles easy
alles ENDE
baby blue,
baby blau,
jetzt
now
jeTZT
now
jetzt
NOw
jetzt
now
jeTZT
now
jetzt
NOw
jetzt
now

nach oben